TESTIMONIALS

notiz“One of the most joyful and interesting trainings I had before. We came in as many separate groups of employees located in eight European countries working together and went out as a big professional team having had a lot of eyes-opening experience on this weekend. Great mixture of theory and practical context-related exercises. Though the teams were through a lot of exercises and often delivered positive and sometimes negative results, I will keep many of them in my mind for a very long time, especially the last one regarding the collaboration between the teams which we were desperately trying to solve and could have done so much better... All in all, we came out of this training with the understanding of the cultural differences between the team members, how to solve the conflicts and increase the effectiveness of the communication and meetings and becoming more result and service-oriented. Thanks to the trainers for their great job and as all participants for sacrificing their weekend for this great team-building training! This training is the basis for setting up good communication and collaboration among the team members and becoming even stronger in fulfilling very tough Business requirements! Very well done!”
I would like to say a big Thank You to you and Marcus for this great event, again and wish you all the very best!
Anna, EU BSS Unit Manager, Kaspersky Lab

Mittel- und Südamerika: Chile, Mexiko, Argentien, Brazilien, Uruguay, Paraguay, Peru

AmerikaViele Mitarbeiter kommen nach Mittel- und Südamerika ohne ein klares Bild von der dortigen Firmenkultur zu haben. Stereotype und Informationsmangel erschweren eine rasche Integration in die lateinamerikanische Unternehmenskultur und bedingen häufig Stress und niedrige Arbeitsleistung.

Dieses Seminar bietet Ihnen eine praktische Annäherung an die lateinamerikanische Firmenkultur. In dem Training werden die Teilnehmer für die Fragestellungen der interkulturellen Kommunikation und Zusammenarbeit sensibilisiert und gezielt auf die erfolgreiche Kooperation mit Mittel- und südamerikanischne Partnern, Mitarbeitern und Kunden vorbereitet. Eine Vorbereitung auf den Alltag in dem Zielland kann bei Bedarf ebenfalls Bestandteil der Trainings sein. 

Die folgenden Inhalte sind beispielhaft für unsere Mittel- und Südamerika -Trainings. Sobald Sie sich für die Durchführung dieses interkulturellen Seminars entscheiden, entwickeln wir selbstverständlich ein eigens auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes Programm.

Aus den Inhalten können Sie auswählen:

  • Wahrnehmung anderer Kulturen
  • Interpretation des Verhaltens
  • Unterschiedliche Regeln
  • Die Art der Kommunikation
  • Hindernisse für interkulturelle Kommunikation
  • Die internationale Zusammenarbeit
  • Mitteilungsstil
  • Auswirkungen von Werten auf der Arbeitswelt
  • Beziehungsaufbau
  • Zusätzliche Aspekte für Relocation
  • Überblick über Geschichte, Politik, Religion, usw.
  • Freizeitaktivitäten
  • Praktische Aspekte des Lebens
  • Kulturschock
  • Arbeiten mit einer anderen Kultur
  • Arbeitsstile
  • Management / Führungstile und Motivation
  • Feedback
  • Entscheidungsfindung und Problemlösung
  • Teamarbeit und Team-Building
  • Der erfolgreiche Einstieg in Geschäftsbeziehungen
  • Erwartungen an ausländische Vorgesetzte und Mitarbeiter
  • Konfliktverständnis und Konfliktverhalten
  • Strategie und Ablauf von Verhandlungen
  • Effektive Meetings
  • Erfolgreiche Präsentationen
  • Schriftliche Kommunikation und Telefonieren
  • Sich präsentieren, Geschäftsbeziehungen aufbauen

Modalitäten

Empfohlene Dauer: einen Tag mit einem Followup-Tag.

Dazu können wir Ihnen anbieten

1 Tag für Landestraining

  • Telefoncoaching
  • Online Training

Kursart

  • Einzeltraining
  • Gruppentraining
  • Face-to-Face Coaching in Deutschland
  • Face-to-Face Coaching im Ausland
  • Telefoncoaching D-D
  • Telefoncoaching D-Ausland
  • Einzeltraining im Ausland

Ihr Weiterbildungsinstitut | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

nach oben